Kopfgrafik Bauverein Breisgau
Kopfgrafik Bauverein Breisgau
Kopfgrafik Bauverein Breisgau

Atem und Bewegung

Montags ab 21. September von 18.30 bis 19.30 Uhr
Atem und Bewegung im Quartierstreff 20
Der Erfahrbare Atem nach Frau Prof. Ilse Middendorf
Montags ab 21. September von 18.30 bis 19.30 Uhr


Wenn wir gesund sind und uns wohlfühlen haben wir meist auch keine Atemprobleme. Schmerzen, seelische Probleme und Stress blockieren die Atmung. Wir alle kennen das. Wir spüren Enge, Atemnot.
Dagegen können wir etwas tun. Durch die Atemübungen wollen wir den Atem bewusst wahrnehmen. Mit einfachen Bewegungen regen wir den Atem an. Spannungen, Blockierungen und Fehlhaltungen werden uns bewusst und
können sich langsam lösen und verändern.
Frei fließender, lebendiger Atem wirkt ordnend und ausgleichend. Wir erlangen tieferes Selbstverständnis, Gelassenheit, Lebensfreude und Vertauen in die eigene Lebenskraft. Ein "langer Atem" trägt uns auch in schwierigen Zeiten.
Auch Menschen mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten können die einfachen Atemübungen ausführen und so Beweglichkeit und Wohlbefinden steigern. Lockere Kleidung und Socken mitbringen.


Kursleitung: Gisela Forster, Dipl. Atemtherapeutin
Anmeldung unter waldwieseforster@yahoo.de oder
im Quartierstreff, Tel. 07661 628 02 52
Kurskosten: € 85,00 für 11 Termine inkl. einer Schnupperstunde

Flyer